Basispass

Lehrgang Basispass Pferdekunde

Unterrichtsziele:

  • Umgang mit dem Pferd, Führen und Vorführen eines Pferdes, Anbinden, Loslassen in Weide oder Paddock, Verladen und Transportieren, Ausrüsten von Pferden
  • Pferdeverhalten, vertrauensbildende Maßnahmen
  • Fütterung und Fütterungstechnik
  • Grundlagen der Pferdegesundheit
  • Stallräume, Nebenräume, Bewegungflächen

Leitung: Heidi Boysen, Trainer A „Reiten“ und Eduard Laukotka, Trainer B „Fahren“

Am Lehrgang kann man mit dem eigenen Pferd / Pony teilnehmen

Kursdauerca. 1 Monat, jeweils am Wochenende
OrtLuhmühlen, Rönne, Nindorf
Kursbeginwird noch festgelegt
Prüfunggemäß § 2200 – § 2204 APO
Kosten75,- Euro / Teilnehmer

Die Kosten verstehen sich inklusive Lehrgangsmaterial und evtl. Pferdgestellung.
Die Kosten für die Prüfungen (Richtergebühren und Abzeichenkosten, ca. 40,00 Euro je Teilnehmer/Prüfung) werden auf die Teilnehmer umgelegt.
Das „Deutsche Longierabzeichen Kl. IV“ kann gleichzeitig erworben werden:

Deutsches Longierabzeichen Kl. IV

Unterrichtsziele:

Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Longierlehre, der Reit- oder Fahrlehre, Kenntnis der einschlägigen Bestimmungen des Tierschutzgesetzes, Longieren eines Pferdes / Ponys gemäß Merkblatt und Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 6, Prüfung gemäß § 3600 – § 3604 APO.

Kursbeginn: 6. März 2010
Kosten: 75,00 Euro (inklusive Lehrgangsmaterial)

Anmeldungen an:

Fahrsportverein Winsen / Luhe und Umgebung e.V.
21423 Winsen Luhe / Brahmsallee 35
Telefon04171 / 652 772
Fax04171 / 652 774
E-Mailerich@lubina.de